Charcoal Worker Street BBQ e.V. unterstützt das Köhlerfest in Ortshausen

Pressemitteilung 01-15

Der Charcoal Worker Street BBQ e.V. ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung und Erhaltung der Barbecue-, Grill- und Outdoor-Cooking – Kultur. Darüber hinaus engagiert sich der Verein karitativ und sozial, so z.B. am 02.05.2015, als vor der HDI-Arena in Hannover in Zusammenarbeit mit der Straßenzeitung „Asphalt“ und zahlreichen Sponsoren ein Charity—Grillen zugunsten von 150 Obdachlosen ausgerichtet wurde (mehr dazu siehe unter http://www.charcoal-worker.de/charity-grillen-2015/).

Am 19.09.2015 startet die erste kulturfördernde Aktion des Charcoal Worker Street BBQ e.V. . Die „Holzkohlearbeiter“ werden beim Köhlerfest in Ortshausen das Catering übernehmen. Dieses Engagement ist Kulturerhalt und Förderung der Grillkultur gleichermaßen, denn nur mit hochwertiger Holzkohle läßt sich bekanntemaßen auf hohem Niveau grillen.

Die Charcoal Worker freuen sich, in „fast“ eigener Sache eine lokale kulturelle Veranstaltung unterstützen und einen Beitrag zur Heimatpflege und dem sozialen Miteinander auf angenehme und schmackhafte Weise leisten zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.